Wir suchen Sie!

Das Bürgerkomitee des Landes Thüringen e.V. ist ein Ansprechpartner für Betroffene des SED-Unrechts und sowie deren Hinterbliebenen. Unser Verein bietet Hilfe bei der Antragstellung auf Rehabilitation und den daraus resultierenden Wiedergutmachungsleistungen. Wir wenden uns mit unserem Angebot hauptsächlich an Betroffene in Südthüringen, sind aber auch weit über diesen Bereich hinaus tätig.

Wir bieten

  • eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • eine enge Zusammenarbeit mit verschiedenen Fachdiensten der Caritas
  • interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten und Supervision
  • Vergütung im öffentlichen Dienst

Das erwarten wir

  • abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium im Bereich Soziale Arbeit oder vergleichbares
  • Erfahrungen im Beratungsfeld ggf. mit Zusatzausbildungen
  • Kenntnisse im Verwaltungs-, Sozial- und Rehabilitierungsrecht
  • ausgeprägtes Einfühlungsvermögen und Reflexionsfähigkeit
  • hohes Engagement und Bereitschaft zu flexibler Arbeitszeit

Offene Stellen

Sozialarbeiter/in in Gera

Wenn Sie Interesse an dieser verantwortungsvollen Aufgabe haben und sich mit der Tätigkeit des Bürgerkomitees des Landes Thüringen e.V. identifizieren können und einer Überprüfung auf Mitarbeit beim ehemaligen MfS zustimmen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 30.11.18 zu.